Reklamationen

Sie haben Problem mit Ihrer Sendung? Füllen sie bitte das nachstehende Formular aus und wir werden uns umgehend um ihr Anliegen kümmern

Eine Fracht Reklamation ist eine schriftliche Schadenersatzforderung an die Leisure Cargo, aufgrund einer Beschädigung, eines Verlustes oder einer Verspätung, welche während eines Beförderungsvertrages im Gewahrsam der Leisure Cargo eintrat.

Hier haben sie die Möglichkeit einen finalen Claim als auch eine vorsorgliche Haftbarhaltung schnell und einfach zu erfassen.

Arten von Forderungen: Vorausgesetzt, wir akzeptieren Ihre schriftliche Reklamation, muss diese unverzüglich nach Entdeckung, jedoch spätestens innerhalb der nachstehenden Fristen, eingereicht werden.

Art des Schadens Beschreibung Fristen
Totalverlust Verlust der gesamten Sendung 120 Tage ab Ausstellung des AWBs
Beschädigung Gesamt- oder Teilbeschädigung Bis zu 14 Tage nach Erhalt der Sendung
Teilverlust Die Sendung gerät zum Teil in Verlust Bis zu 14 Tage nach Zustellung der Sendung
Verspätung Der vollständigen Sendung Bis zu 21 Tage gerechnet vom vorgesehenen Ablieferungszeitpunkt
Diebstahl Gesamt- oder Teilsendung Bis zu 14 Tage nach Zustellung der Sendung

 

Um einen formellen Anspruch im Falle von Beschädigung, Teilverlust, Diebstahl oder Verspätung geltend zu machen, ist eine vorsorgliche Haftbarhaltung zwingend notwendig. Erfolgt keine Beanstandung innerhalb der vorgenannten Fristen, kann eine Klage gegen den Frachtführer nicht geltend gemacht werden, außer im Falle von Betrug seinerseits

Vorsorgliche Haftbarhaltung Formelle Schadenersatzforderung

Sie haben eine Frage? Das Claim-Team ist für Sie da, um alle Probleme zu lösen, die sich aus Unregelmäßigkeiten ergeben haben.

+49 (211) 26006 818/ 819

E-Mail